Netzwerktreffen mit David Van Reybrouck

Gegen Wahlen. Warum Abstimmen nicht demokratisch ist.

23.02.2017 - „Wahlen sind ein primitives Instrument mit einer verrückten Logik. Sie führen dazu, dass Politiker Dinge versprechen, die sie nicht halten können.“ So der Wallstein Verlag über David Van Reybroucks jüngstes Buch. Gibt es in demokratischen Staaten tatsächlich Alternativen zu freien und geheimen Wahlen? Wir stellen uns dieser Debatte.

Icon Einladung Netzwerkabend mit David Van Reybrouck