Pressemitteilung des Netzwerks Berlin:

Netzwerk Berlin unterstützt Kurt Beck bei der Hinwendung zu den Leistungsträgern der solidarischen Mitte

31.08.2006 - Zur Debatte um die Leistungsträger in der solidarischen Mitte erklären Nina Hauer und Christian Lange: Leistungsträger in der Mitte der Gesellschaft sind die, die arbeiten, sich an die Regeln halten und nicht zuletzt mit ihren Steuern und Sozialabgaben unseren Staar finanzieren, die Kinder aufziehen und in Ehrenämtern zum Wohle aller ihrer Fähigkeiten einbringen

Sie waren und sind diejenigen, für die die Sozialdemokratie einsteht und die sich umgekehrt auf uns verlassen können.

Wir freuen uns, dass der Parteivorsitzende das jetzt so deutlich uns allen in Erinnerung gerufen hat. Die SPD darf sich von diesem historisch gewachsenen Kern ihrer Pflichten nicht verabschieden. Wo Ältere für Jüngere und Jüngere für Ältere eintreten, ist die solidarische Mitte der Gesellschaft.

Die Vorstandssprecher des Netzwerks Berlin

Nina Hauer, MdB
Christian Lange, MdB