KONTAKT

Netzwerk Berlin
im Deutschen Bundestag
SPD-Bundestagsfraktion

Postadresse:
Platz der Republik
11011 Berlin

Besucheradresse:
Paul-Löbe-Haus 5.931
Konrad-Adenauer-Str. 1
10117 Berlin

Tel.: 030 / 227 - 7 25 30
Fax: 030 / 227 - 7 66 49

E-Mail


Dr. Hans-Peter Bartels MdB

"Mehr Mut zur Politik"


27.09.2002 - In der "Kampa" der SPD wurde gespindoktort, bis die Presse grinste. Erst als Gerhard Schröder das Ruder übernahm und die Basis ihre Kreativität entdeckte, kam im Wahlkampf die Wende. Für die sozialdemokratische Zukunft lehrt das eine ganze Menge.


Icon Ganzen Artikel auf www.b-republik.de lesen
Icon Zum Profil von Dr. Hans-Peter Bartels MdB

Linie

Positionspapier

"Nach der Wahl - vor neuen Aufgaben" von Dr. Hans-Peter Bartels


26.09.2002 - "Gutgegangen. Am Ende ist die Wahlentscheidung immer konkret. Der, die, das: Der
eine Kanzler oder der andere? Die eine Partei oder eine andere? Das eine Lager
oder das entgegenstehende?"


Icon Positionapapier downloaden

Linie

Berliner Republik

"Heute für Reformen kämpfen - Was die gewonnene Bundestagswahl für die nächste sozialdemokratische Generation bedeutet"


25.09.2002 - Von den Autoren Dr. Hans-Peter Bartels, Sebastian Edathy, Kerstin Griese, Nina Hauer, Hubertus Heil, Ulrich Kelber, Christian Lange, Dr. Carola Reimann, Carsten Schneider, Karsten Schönfeld und Rolf Stöckel


Icon Berliner Republik Dokumentation downloaden

Linie

Hans Martin Bury MdB

"Raus aus der Öko-Nische"


10.07.2002 - In diesem Sommer findet die UN-Konferenz für nachhaltige Entwicklung statt. Dabei geht es um einen umfassenden Ansatz der Reform und Modernisierung. Die Bundesregierung hat das Prinzip Nachhaltigkeit zur Leitlinie ihrer gesamten Politik gemacht.


Icon Ganzen Artikel auf www.b-republik.de lesen

Linie

Dr. Hans-Peter Bartels MdB

"Je besser, desto schlechter"


10.07.2002 - Alles wird immer schlimmer: Ökoprodukte sind krebserregend, Fische giftig, Rinder wahnsinnig. Das Parlament ist eine Schwatzbude - und die Zukunft auch nicht mehr, wie sie war. Was ist eigentlich aus der Idee des gesellschaftlichen Fortschritts geworden?


Icon Ganzen Artikel auf www.b-republik.de lesen
Icon Zum Profil von Dr. Hans-Peter Bartels MdB

Linie

Hubertus Heil MdB und Carsten Stender

"Der soziale Rechtsstaat und seine Feinde"


10.07.2002 - Der Sozialstaat ist bedroht - durch jene, die ihn abschaffen wollen und durch andere, die sich am Status quo festklammern. Sozialdemokraten müssen verändern, um zu bewahren - und dürfen dabei nicht verwechselbar werden.


Icon Ganzen Artikel auf www.b-republik.de lesen
Icon Zum Profil von Hubertus Heil MdB

Linie

Christian Lange MdB

"Keine Wohlfahrt in Wisconsin"


10.07.2002 - Der hessische Ministerpräsident Roland Koch preist die Wohlfahrtsreform des amerikanischen Bundesstaates Wisconsin als Vorbild an. Doch das dortige Modell ist vollständig gescheitert. Deutschland braucht einen staatlich subventionierten Niedriglohnsektor.


Icon Ganzen Artikel auf www.b-republik.de lesen
Icon Zum Profil von Christian Lange MdB

Linie

Weitere Einträge:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66